Wie du aus wenig Geld viel Geld machen kannst

Blog July 1, 2019

author:

Wie du aus wenig Geld viel Geld machen kannst

Hast du Angst, dein Online Business zu starten, weil dein Budget gering ist? Das kann ich gut verstehen, denn ich steckte lange selbst in dieser Phase. Ich bin auf die Werbemacher hereingefallen, die mir etwa ein passives monatliches Einkommen versprochen haben, wenn ich einmalif fünfzig Euro ausgebe, und ich habe auch jahrelang in einer Paralyse verharrt, weil ich micht nicht getraut habe, aus wenig Geld viel Geld zu machen.

Reich bin ich heute noch lange nicht. Aber ich habe in meiner Berufslaufbahn als Texterin gelernt, wie Sales Funnel funktionieren, welche Texte mit welcher Tonality bei unterschiedlichen Zielgruppen ziehen und wie das mit der Suchmaschinenoptimierung funktioniert.

Daher helfe ich im Rahmen meiner Tätigkeit vor allem Start-ups, kleinen Unternehmen und Selbstständigen dabei, aus wenig Geld viel Geld zu machen. Und zwar durch eine erhöhte Kundenfrequenz wegen relevanter Artikel, durch Anzeigen nach einem ausgeklügelten System oder durch Werbetexte, die Aufmerksamkeit erregen, Interesse wecken und Wünsche zum Vorschein bringen. Oder – und das ist mein Spezialität: Suchmaschinenoptimierte Texte, die die Userinnen und User bilden, informieren und unterhalten, dabei aber zugleich auch der Suchmaschine gefallen.

In ein Projekt investieren

Die Investition in ein Projekt kann dir Angst machen, das verstehe ich. Die Frage, wie und ob man sein Geld wiedersieht, steht nicht nur im Raum, sie ist der berühmte Elefant im Raum!

Damit du nach der Investition keine Zweifel an dem Erfolg deines Projektes bekommst, solltest du dir genau überlegen, in was du Geld stecken möchtest. Nur, wenn du eine realistische Aussicht hast, dass du aus wenig Geld viel Geld machen kannst, kann sich eine Investition lohnen. Die Betonung liegt auf “können”, denn selbst voraussagbare Facebook Werbeanzeigen können massive Verluste auf der finanziellen Seite bedeuten.

Damit du aus wenig Geld viel Geld machen kannst, musst du zunächst wissen, wie ein Gewerbe funktioniert. Du steckst Geld auf der einen Seite hinein, und auf der anderen Seite erhältst du im Idealfall mehr Geld zurück. Das funtioniert idealerweise bei Werbung jeder Art. Du investierst 1.000,00 € in Marketing und erhältst mindestens 1.001,00 € durch die Conversions zurück. Die Differenz nennt sich Return of Investment, und dieser sollte natürlich entsprechend im positiven Bereich liegen.

Wenn du in ein Projekt investierst, das dir auf dem Herzen liegt, musst du zunächst sicherstellen, dass die Qualität des Produktes stimmt. Ein Buch beispielsweise benötigt ein Textkonzept und ein Lektorat. Wenn du eine Dienstleistung anbietest, brauchst du ein funktionierendes System und die richtigen Mitarbeiter. Beim Produkt zu sparen lohnt sich nicht. Es ist der Grundstein, von dem alles ausgeht. Ist dein Produkt ein digitales, also beispielsweise ein E-Book, solltest du das gleich von einem Profi wie mir erstellen lassen, statt es in Gedanken an das schnelle Geld selbst in Word zusammenzuschustern.

Der zweite Faktor eines guten Investments ist der Markt. Mache eine ausführliche Marktanalyse. Wer sind deine Wettbewerber, wo stehen sie? Woraus besteht deine Zielgruppe? Was sind ihre Berufe, Probleme, Bedürfnisse, Einkommen, Beziehungen, Erlebnisse? All diese Dinge musst du wissen, bevor du mit Online Marketing aus wenig Geld viel Geld machen willst. Also konsultiere am besten eine Texterin, die sich mit Marketing auskennt. Ich gehöre glücklicher Weise zu den Texterinnen mit Online Marketing Erfahrung 😉

 

Schlussendlich geht es beim Thema “Aus wenig Geld viel Geld machen” um die Texte. Natürlich sind Grafiken und Augenmerke wichtig, aber ohne Texte gibt es im Internet keine effiziente Reichweite. Egal, ob du gezielte Werbeanzeigen schalten willst, eine Produktbeschreibung brauchst, ein Marketingkonzept, Facebook-Werbung oder PR-Texte von der lokalen Vereinszeitschrift bis hin zum Wikipedia-Artikel – die Textflamme ist für dich da.

 

Kontaktiere mich über das Kontakformular, wenn du aus wenig Geld viel Geld machen willst. Das ist auch das Prinzip von guten Werbetexten: Sämtliche Texte sollten dir insgesamt mehr Geld zurückbringen, als sie ursprünglich kosten. Denn sie stärken nachhaltig deine Marke, sprechen den Markt an, erhöhen deine Sichtbarkeit in den Suchmaschinen und bieten gegebenfalls sogar Clickbait für deine Social Media Strategie. Ich freue mich auf deine Nachricht!